Über mich

Ich lebe mit meiner Familie im wunderschönen Mostviertel in Allhartsberg. Hier gibt es jede Menge Natur und wundervolle Wege auf denen ich täglich mit meinem Hund spazieren gehe. In diesen Momenten kann ich zwei Kraftquellen in mir aktivieren, die Natur und die Tiere.

Hier kann ich abschalten, durchatmen und finde meine innere Ruhe. Hier geht mein Herz auf, hier fühle ich mich weit, frei und verbunden.  Hier bin ich einfach nur ganz da und MIT MIR.

Mich hat schon immer interessiert warum Menschen sind wie sie sind und was sie zu ihren Handlungen bewegt. Ich habe vieles hinterfragt und immer Antworten gesucht, das war  auch der Grund warum ich vor ca. 18 Jahren meine Reise zu mir selbst begonnen habe.

Dabei bin ich vielen Menschen und Dingen begegnet und habe unterschiedliche Ausbildungen und Kurse besucht. Das was mich aber am meisten bewegt hat war die systemische Aufstellungsarbeit.

Durch meine verschiedenen Ausbildungen, unter anderem zur Dipl. Lebens- und Sozialberaterin, systemischen Aufstellungsleiterin, Meditationsleiterin, sowie zur Lebens- Sterbe- und Trauerbegleiterin i. A., aber vor allem auch durch meine eigene tiefe Innenschau, bin ich nun dort angekommen, wo ich andere Menschen mit meinem Wissen und meinen Erfahrungen selbst begleite.


Ich habe mir vorgenommen für den Rest meines Lebens, im Licht meiner Verletzlichkeit und Authentizität zu stehen und ich werde jeden umarmen, der mir dort mutig begegnet.


Ich weiß wie schwer das manchmal sein kann.

Ich weiß aber auch wie befreiend es sein kann, und welchen Frieden es in uns bringt.


DU selbst zu sein, mit allem was DU bist, mit all deinen Talenten und Möglichkeiten, ist das BESTE was DIR und der Welt passieren kann.